Weine

Aktuelle Preise entnehmen Sie bitte der Speise & Weinkarte (PDF – 2,8 MB)
Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

ROTWEIN (Trocken)

255 Techni ALIPIAS (14%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Der Wein hat eine dunkelviolette Farbe. Kirsche und Pflaume dominieren das aufwendige und schön raffinierte Bouqett. Der Nachgeschmack ist leicht vanillig mit einer Spur von Pfeffer.

256 Mylos (13%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Reife Xinomavro Traube in einer speziellen Mischung mit Akzenten von Merlot. Rubinrote Farbe mit Nuancen von Malve. Am Gaumen eine einzigartige Dichte mit langem Nachgeschmack. Komplexe Aromen von getrockneten Tomaten, rotem Pfeffer und Beeren.

257 AXIA (14,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Im Glas hat er eine großartige glänzende, purpurrote Farbe. Im Bouquet harmonieren Reife Brombeeren und Pflaumen ideal mit Vanille, Pfeffer und Nelke. Am Gaumen ist er schön vollmundig mit Vanillenoten, ausgewogenen Tanninen, einer ausbalancierten Säure und Holz Note. Ein langer Abgang mit Quittenaroma, der Lust auf mehr macht.


ROTWEIN

258. Stathmos (11,5%) – (lieblich) 0,2 l / 0,75 l (L)

Dieser Wein zeichnet sich aus durch eine ausgeglichene Süße, charakteristische Aromen von reifer Tomate und einen sehr angenehmen Abgang. Ein idealer Abschluss jeder guten Mahlzeit.

259. Tsantali Mavrodaphne (15%) 0,2 l (L)

Der feminine Mavrodaphne von Tsantali ist ein Likörwein und gehört für uns zweifellos zu den Besten der Welt. Von honigsüßem Geschmack, kräftig, aber elegant, mit reizvollen Kurven. Sein Duft erinnert an getrocknete Pflaumen und Gewürze.


ROSEWEIN

260. Stathmos (11,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Ein phantastischer Wein für die Liebhaber/innen halbtrockener Weine. Ausgeglichene Süße und harmonische Säure, Aromen von wilden Erdbeeren in Mund und Nase führen zu einem angenehmen Abgang.


WEISSWEIN (Trocken)

261. Malagouzia (13,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Der Malagouzia ist ein frischer und knackiger Weißwein. Die Malagouzia-Trauben stammen aus der Region Florina/Amynteon; sie wachsen in einem einzigartigen Klima in Höhen von 650m. Der Weißwein hat eine brilliante hellgelbe Farbe. Aromen von Pfirsich, Zitrus- und exotischen Früchten mit einem Hauch von Gewürzen im Hintergrund machen diesen Wein einzigartig. Er hat einen sehr angenehmen langen Abgang.

262. Techni ALIPIAS (13,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Ein aus der Sauvignon-Blanc und Assyrtiko-Traube gewonnener mediterraner Spitzenwein. Ausgezeichnet durch vielfältige Aromen reifer mediterraner Sommerfrüchte! Fülle, Struktur und frischer Säurebiss verschmelzen im griechischen Techni Alipias zu Harmonie und Eleganz. Einfach griechische Spitze!

263. Mylos (12,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Die griechischen Rebsorten Malagouzia und Roditis treffen auf Chardonnay. Die Farbe ist goldgelb mit grünlichen Reflexen. Der Wein überzeugt mit einem frischen Geschmack von Zitrus- und exotischen Früchten mit einem angenehmen langen Abgang.


WEISSWEIN

265. Stathmos (11,5%) – (lieblich) 0,2 l / 0,75 l (L)

Stathmos hat eine ausgeglichene Süße, einen einzigartigen fruchtigen aromatischen Geschmack von reifem Pfirsich verbunden mit einem angenehmen Abgang.

266. Weinschorle 0,2 l (L)

mit einem trockenen, fruchten Weiswein gemischt mit spritzigem Wasser

267. Samos (Dessertwein) (15%) 0,2 l (L)

Der klassische Ausdruck von kleinbeerigem Muscat von Samos mit deutlichen Aromen von Blumen und Früchten. Süße Aromen von süßen Aprikosen und Zuckermelone, voll und saftig im Geschmack.

268. Retsina (Kechribari) (11,5%) 0,5 l (L)

Der Kechribari hat eine strohblonde Farbe und besitzt ein ausgewogenes Gleichgewicht von frischem Harz und Früchten im Geschmack und Aroma auf einem Hintergrund von erfrischender Kühle.

269. Retsina (Cambas) (11,5%) 0,2 l / 0,75 l (L)

Der Retsina ist ein weißer, trockener Wein aus Griechenland, der mit Harz versetzt wird.


Eine besondere Weinempfehlung

270. Ktima Biblia Chora (13,5%) 0,75 l (L)

Ein tolles Weißweincuvée aus Sauvignon Blanc und Assyrtiko von einem der besten Weingüter Griechenlands; Ktima Biblia Chora. Im Glas hat er eine blass grün-gelbe Farbe. Genießen Sie den wundervollen Geschmack von rebsortentypischen Aromen: tropische Früchte und Grapefruit wechseln sich ab mit Noten von Zitrusfrüchten. Der Geschmack ist reichhaltig, vollmundig und ausgewogen, mit außergewöhnlicher Struktur, erfrischender Säure und großem aromatischen Abgang.